Atlantik 7

5. Tag auf See

Wir sind auf Position 25 Grad 15 min N und 60 Grad 10 min W.
Kurs Nord-Nordost.
Seit gestern scheint uns die karibische Hitze verlassen zu haben. Der Himmel ist bewölkt und es regnet z.T. sehr ausgiebig. Die Nachtwachen sind dabei stockfinster und der Wachgänger hat alle Hand zu tun, weil der Wind sich in Stärke (zwischen 5 und 25 kn) und Richtung ständig ändert. Überhaupt nicht vergleichbar mit dem Passatsegeln. Seit Monaten hatte ich wieder mal mein Ölzeug an. Gestern hatten wir sogar für 2 Stunden den Spinacker oben, kurz danach bließ es aber wieder von vorn.
Die Wassertemperatur hat auch deutlich abgenommen. Von 28 auf ca. 24 Grad.

Wir haben jetzt 500 sm zurückgelegt, davon 360 sm Richtung Horta. Es sind jetzt noch 1780 sm bis dorthin.  Wind zwischen 5 und 25 kn.
gut voran. Heute wird Brot gebacken und der eingelegte Fisch schmeckt sehr lecker.

Es grüßt die Taras-Crew